Hier können Sie helfen


Wenn Sie sich für dieses Projekt interessieren, können Sie hier Kontakt aufnehmen.

[zurück zur Liste] [neue Suche] [Projekt weiterempfehlen]

1. Organisation
  Name der Organisation Bahnhofsmission
  Träger Gemeindeverband
  Straße, Hausnummer Marienstr. 56
  PLZ / Ort 95028 Hof/Saale
  Ansprechpartner Herr Pretsch, Frau Meyer

[Telefon/Fax] [E-Mail] [Internet]

2. Projektbeschreibung
  Projektname Bahnhofsmission
  Projektnummer 2937
  Einsatzort Hauptbahnhof Hof
  Kategorie Arme und bedürftige Menschen
  Tätigkeit Begleitung und Hilfestellung
  Einsatzbeschreibung

Innerhalb der Öffnungszeiten der Bahnohfsmission von Montag bis Freitag können Ehrenamtliche Mitarbeiter/innen mithelfen: Besucher der Bahnofsmission in den Räumen versorgen (Kaffee kochen und ausschenken, Gespräche führen, Hilfsangebote aufzeigen), Dienst am Bahnsteig (alten, schwachen oder gehbehinderten Menschen beim Ein-, Aus- oder Umsteigen helfen). Die Bahnhofsmission ist ein niederschwelliges Angebot der beiden christlichen Wohlfahrtsverbände Diakonie und Caritasverband.

  Kenntnisse, Fähigkeiten, Erfahrungen

Zuhören können, Toleranz gegenüber anderen Menschen, auch "nein" sagen können, Bereitschaft zum sozialen Engagement, Interesse an Kontakt, Psychophysische Belastbarkeit, klare sprachliche Ausdrucksfähigkeit

  Teamarbeit ja
  Geschlecht w,m
  Alter egal

3. Ergänzende Angaben
  Einsatztag/Einsatzzeit nach Absprache
  Zeitaufwand Stundenzahl: nach Absprache
Häufigkeit: nach Absprache
Rhythmus: nach Absprache
  Projektzeitraum ab: sofort
bis: unbefristet
  Einarbeitung ja
  Qualifizierung

keine besondere Qualifizierung notwendig

  Kostenerstattung Telefonkosten: Keine Angaben
Fahrtkosten: nach Absprache
Materialkosten: nach Absprache
  Versicherungsschutz ja
  Führerschein erforderlich nein
  Besonderheiten

Das können Sie für Ihre Arbeit erwarten:

Kontaktmöglichkeiten, Wertschätzung, Anerkennung

[zurück zur Liste] [neue Suche] [Projekt weiterempfehlen]